Übersetzungen

Wir fertigen für Sie aus den bzw. in die Spra­chen Deutsch, Eng­lisch, Fran­zö­sisch und Ita­lie­nisch prä­zi­se, ein­wand­freie Übersetzungen von tech­nischen und wis­sen­schaft­lichen Do­ku­men­ta­tionen wie z.B.:

• Betriebshandbüchern • Bedienungsanleitungen
• Wartungshandbüchern • Präsentationen
• Referenzhandbüchern • Katalogen
• Programmierhandbüchern • Broschüren

 

Einige von uns behandelten Fachgebiete:

• Anlagenbau • Kommunikationstechnik
• Audio/ Video • Maschinenbau
• Automobilbau • Materialprüfung
• Biogasanlagen • Messtechnik
• Bremssysteme • Photovoltaik
• Consumer Electronics • Prozessautomatisierung
• Elektronik und Elektrotechnik • Regel- / Steuertechnik
• Fahrzeugtechnik • Software
• Foto- und Kameratechnik • Solartechnik
• Informatik • Steuerungssysteme
• Klimatechnik • Windkraftanlagen

 

 

Qualitätssicherung

Jeder Übersetzungsauftrag wird von einem einzigen Fachübersetzer be­ar­bei­tet.(1)
Die Qualität der jeweiligen Übersetzung kann nur durch bestimmte Ar­beits­schrit­te ge­sichert werden, auf deren Einhaltung streng geachtet wird.
 
Die Arbeitsschritte im Einzelnen sind:
 
1. Lese- und Recherchearbeit: Das zu übersetzende Dokument wird zu­nächst gründlich gelesen. Dabei wird ein entsprechendes zwei­spra­chi­ges Glossar erarbeitet.
Spezielle Fragen bzw. Unklarheiten bzgl. des zu übersetzenden Do­ku­ments werden mit weiteren Fachübersetzern ggfs. mit dem Kunden selbst geklärt.
Die Dauer dieser Arbeit hängt vom Dokumentumfang und -typ ab.
 
2. Übersetzungsarbeit: Auf der Lese- und Recherchearbeit folgt nun die ei­gent­liche Über­setzungs­ar­beit, deren Dauer ebenfalls vom Do­ku­ment­um­fang und -typ sowie vom Fachgebiet abhängig ist.
 
3. Doppeltes Korrekturlesen: Die fertige Übersetzung wird zunächst vom Übersetzer selbst gelesen und korrigiert.
Anschließend wird sie einem weiteren Fachübersetzer zum zweiten Kor­rek­tur­le­sen vorgelegt.
 
Erst dann wird das Endprodukt dem Kunden überreicht.
 
All diese Arbeitsschritte – deren Ziel die Anfertigung von qualitativ und fach­lich ein­wand­freien Übersetzungen ist – begründen unsere Preis­struk­tur.

___________

(1) In seltenen Fällen und nur nach Absprache mit dem Kunden kann die Über­set­zung durch mehrere Übersetzer angefertigt werden, z.B. im Falle eines um­fang­reichen Dokuments bei gleichzeitig knappem Abgabetermin.
Dies geschieht allerdings nur in enger Zusammenarbeit der be­tei­lig­ten Über­set­zern. Dabei trägt einer der Übersetzer die Verantwortung für die Ter­mi­no­lo­gie­ab­spra­che und -konsistenz, die Klärung von evtl. Fragen sowie die Ko­or­di­nie­rung der Arbeit zwischen den beteiligten Übersetzern.
Die einzelnen Teilübersetzungen werden dann vom ver­ant­wort­lichen Über­set­zer zu­sam­men­ge­fügt und stilistisch überarbeitet.
Anschließend folgt das übliche doppelte Korrekturlesen.

Weiteres

Es werden intern Begriffslisten für jede Firma erstellt, um die kon­ti­nu­ier­li­che An­wen­dung der firmenspezifischen Terminologie zu ge­währ­leis­ten. Diese Da­ten wer­den selbstverständlich streng vertraulich be­han­delt und nicht wei­ter­ge­ge­ben.

 

Eilaufträge werden gegen besondere Vergütung übernommen.

 

Wir erstellen Ihnen gern ein unverbindliches Angebot für Ihre Über­set­zung. Dafür müssen Sie nur das entsprechende Formular aus­fül­len und an uns schi­cken (s. rechte Spalte).